Meine Warenkorb
Slovensky English Deutsch Èesky Polski Magyar Russian >:   
2. Komplex der Grundursachen gesenkter Kondition des Venensystems

Venen - geschwächte Gefässwand der oberflächlichen Venen

Es sind 2 Grundursachen der geschwächten Gefässwand der oberflächlichen Venen bekannt:
1/ eingeborene Minderwertigkeit der Venenwand
2/ übermässiger Druck auf die Gefässwand der oberflächlichen Venen bei Undurchgängigkeit des Tiefvenensystems (nähere Informationen über die 2. Ursache sind in dem Teil "Venen - keine Durchgängigkeit des Tiefvenensystems" ).

Kapillarenrisse und Risse der kleinen oberflächlichen Gefässen
Symptome: kleine Venen unter der Hautoberfläche mit Vorstossen im Wedelform

Sackartige Erweiterung der Oberflächenvenen
Symptome: varikose Venen auf den Beinen

Gleichrichtung der Ernährung und Bewegungsaktivitäten bei der geschwächten Gefässwände


Venen - Undurchgängigkeit des Tiefvenensystems

Bildung von Blutgerinnsel in den Venen des Tiefvenen-systems kann aus drei Grundursachen entstehen:
1.) bei erhöhter Blutgerinnungsfähigkeit,
2.) als Folge der Entzündungsprozesse in Gefässewand der Venen und
3.) bei Stehen (Stase) des Bluts in den Beinen bei Bewegungsmangel
Blutstauung auf dem Venenwand vergrössert sich zunehmend, führt zur Stenosee des Venendurchblicks und Verlangsamung des Blutdurchlaufs, später kann es zu totaler Blockierung des Blutdurchlaufs durch das Tiefvenensystem führen. Zwischen den Tief- und Oberflächen-Venensystem sind Venenverbindungen. Diese Venenverbindungen beinhalten Klappen, die unter normalen Umständen die Blutströmung dirigieren nur aus dem oberflächlichen in den Tief-Venensystem, nicht umgekehrt. Bei Undurchgängigkeit des Tiefvenensystems versagen diese Klappen. und Blut fängt an aus dem Tiefsystem in den oberflächlichen zu fliessen. Unter normalen Umständen fliesst durch das oberflächliche Venensystem nur 10% des Bluts, die restlichen 90% fliessen durch das Tief-Venensystem. Das verursacht bei Undurchgängigkeit des Tiefsystems die Tatsache, dass die erhöhte Füllung in den oberflächlichen Venen zu deren Erweiterung und übermässigen Druck auf deren Gefässewand führt, die beginnt zu schmälern. Ergebnis dessen ist die Bildung von beutelförmigen Erweiterungen der oberflächlichen Venen (Varixen).

Venen - entzündungsartige Vorgänge in der Gefässenwand
Symptome: Schmerz des Beines, Errötung des Beines, Schwellung des Beines

Bildung von Blutgerinnsel in den Venen
Symptome: erweiterte oberflächliche Venen auf den Beinen

Venen - Stopfen und verlangsamter Durchfluss
Symptome: Empfindlichkeit des Beines, Schmerz des Beines, Schwellung des Beines

Venen - Blutansammlung in den Beinen
Symptome: Schwellungen von Beinen (DK), Pigmentationen auf der Haut der Beinen, Schuppenartige Haut auf den Beinen, Behaarungsverlust auf den Beinen, Entstehung der Abszessen auf der Haut der Kniekehle (vor allem um die Fesselgelenke)

Sackartige Erweiterung der oberflächlichen Venen
Symptome: varikose Venen auf den Beinen

Gleichrichtung der Ernährung und Bewegungsaktivitäten beim Undurchgängigkeit des Tiefvenensystems




freedesign by AGLO solutions 2003, powered by syscom