Meine Warenkorb
Slovensky English Deutsch Èesky Polski Magyar Russian >:   
7. Komplex der Grundursachen der Störung der Kondition des Organismus bei Allergien

Erhöhte Reaktivität des Gewebe auf Allergene

Substanz der allergischen Erkrankungen ist hypersensitive (übertriebene) Reaktion des Organismus an Stoffe, die läufig in der Umgebung anwesend sind. Bei erstem Kontakt mit dem Stoff, das an das Orga-nismus als Allergen wirkt, hat das Organismus einiger Leuten die eingeborene Tendenz die IgE Antikörper gegen diese Allergenen zu produzieren. Bei erneutem Kontakt mit diesem Allergen löst sich im Organismus die allergische Reaktion - komplexe Reaktion die meistens durch den Stoff, genannt Histamin vermittelt wird. Allergische Reaktion betrifft verschiedene Organe und Organsysteme (Schleimhaut der Nase, die Bindenhaut, Bronchien - Asthma, Haut).

Auslösung der komplexen reaktion in dem betroffenem gewebe vermittelt durch histamin
Symptome: Entzündung der Schleimhaut (Haut), Schwellung der Schleim­haut, erhöhte Sekretion der Schleimhaut, Errötung der Schleimhaut (Haut), Bildung von Hautausschlägen





freedesign by AGLO solutions 2003, powered by syscom