Meine Warenkorb
Slovensky English Deutsch Èesky Polski Magyar Russian >:   
10. Komplex der Grundursachen der Blockierung von enormen Kapazität des Gehirrns

Defekte der Gehirn und Gedächtnisfunktionen
Mit angehendem Alter kommt es zu fortlaufendem Zusammenbruch der Gehirnzellen und es senkt die Bildung der Stoffe, die die Informationen im Gehirn übertragen – es kommt zu Schwächung der Gehirn-funktionen, anfangs vor allem Gedächtnisfunktionen, später kann es auch zu Störungen des Intellekts kommen, der Orientierung oder des Benehmens. Neben höherem Alter können die Störungen der Gehirnfunktionen auch durch Gefässerkrankungen des Gehirns, Kopfverletzungen, chronischer Alkoholismus, Tumore und andere verursacht sein

Gesenkte Gehirrnaktivität ( Überlastung, Managere, Studenten, höheres Alter )
Symptome: gesenkte Konzentration, geschwächte Aufmerksamkeit, gesenkte Fähigkeit der Erinerrung, gesenkte Fähigkeit zu lernen und zu entscheiden

Gedächtnisstörung

Störungen der Gehirnfunktion die durch Älterung und ungenügende Bildung von Neurotransmitern im Gehirn verursacht sind


Gleichrichtung der Ernährung:
- Lebensmittel, die man
empfehlt in grösseren Menge zu konsumieren: Antioxidanten (Obst, Gemüse, Sojabohne, Tofu, grüner Tee, Olivenöl, tierische Proteine, Nüsse)
-
es ist geraten übermässige Konsumation von Alkohol und Konsumation der Produkte mit Be-halt von Koffein einzuschränken (Kaffee, Kola)
-
empfohlene Getränke: Tee aus Ginkgo biloba und aus Ginseng


Gleichrichtung der Bewegungsaktivitäten:
wir empfehlen den Teil "Allgemeine Gleichrichtung der Bewegungsaktivitäten bei Konditionsproblemen" anzusehen




freedesign by AGLO solutions 2003, powered by syscom