Meine Warenkorb
Slovensky English Deutsch Èesky Polski Magyar Russian >:   
11. Komplex der Grundursachen schlechter Kondition der Augen und der Sehkraft

IM TEXT EMPFOHLENE VORGÄNGE UND WIRKUNGS-STOFFE SIND AUF BESEITIGUNG DER AUFTRETENDEN URSACHEN DER ERWÄHNTEN ZUSTÄNDEN ORIENTIERT


Augenbindehäute - Infektionen und Entzündungen

Augen - sehr belastende und müde Augen


Sehkraft - verminderte Sehschärfe
Mit zunehmendem Alter oder durch Wirkung ungün-stigen Faktoren der Umgebung (UV Strahlung, freie Radikale) kommt es zu degenerativen Veränderungen in der Position des schärfsten Sehens, in sogenanntem gelben Fleck der Netzhaut. Das verursacht den Verlust des Zentralsehens und Senkung der Sehschärfe – diese Leute hören auf Details zu sehen (Gesichte, schwarz-weisse Presse).

Sehkraft - Degeneration des gelben Flecks der Netzhaut

Sehkraft - verminderte Sehschärfe


Gleichrichtung der Ernährung:
- es ist geraten genügende Einnahme von Speisen mit erhöhtem Behalt an Vitaminen A und B2:
-
zur Ergänzung des Vitamins A wird empfohlen: Vollmilch, Butter, Karotte, Kürbis, grünes Blattgemüse, Tomaten, Mango, Papaya
-
zur Ergänzung des Vitamin B2 wird empfohlen: grünes Blattgemüse, Milch, Mandeln, Zitrusobst, Tomaten
- im Allgemein ist es
geraten die Einnahme von frischem saftigen Obst zu erhöhen: Äpfeln, Orangen, Birnen, Trauben, Ananas, Grapefruit!!! – keine Bananen
- sehr wirkungsvoll ist Trinken
frischen Gemüsesäften - vor allem aus Karotte und Spinat




freedesign by AGLO solutions 2003, powered by syscom